Man kann sich den Bauch nicht so viel halten, wie man lachen muss…

Da wählen 20 Millionen Deutsche die CDU in der Hoffnung, dadurch dem Metzger EU, EZB und Euro zu entkommen. Und keine drei Tage nach der Wahl sagt ihnen Schäuble das, was wir und andere schon immer sagen:

Sklaven! Ihr müsst Zahlen!

Klar, auf Neudeutsch heißt das anders, nämlich „Schäuble bereitet Deutsche auf Steuererhöhungen vor“ (Link). Und natürlich nicht auf dem Altar der EU, des ESM und des Euro sondern für die Bildung oder die Autobahnen oder irgend etwas anderes, was wir Bürger in Wirklichkeit schon zehnmal mit unseren Steuern bezahlt haben. Nein, soviel Wahrheit dann doch wieder nicht. Steuererhöhungen für den Moloch EU? Das sagt noch nicht mal Gollum Schäuble.

130319 Propaganda_Final_2

Was für ein Theater, welche Lügner, welche Darsteller, was für Wähler, die sich ihren Metzger selbst gewählt haben. „Mit der CDU wird es schon nicht so schlimm werden!“ Hahahahaha. Welches Gelächter wohl in Berlin durch die Korridore schallt.

Und wie sich jetzt wohl 20 Millionen Wähler fühlen? Sicher gut, denn sie wollten ja verarscht werden. Und das werden sie ja jetzt.

Nun gut. Lachen beendet.

Arbeiten wir weiter.

An der Revolution.

Kommentare zu: "Schäuble: Höhere Steuern fast sicher!" (2)

  1. Revolution!? Wie wär’s mit einer Evolution!!! Die Demokratie ist tot. Es lebe die Demokratie!
    Jeder, der ein wenig mitdenkt, wie auch, hier, im Blog, weiß, dass der Bürger seit Jahrzehnten dumm gehalten wurde und, nun, konsequenter Weise für dumm verkauft wird! Wer diesen Grundzusammenhang jetzt noch ignoriert, dem kann man nicht helfen! Was heißt das!? Dass man die Neue Demokratie, jetzt, sofort, NICHT mit Allen, gleichzeitig, machen kann! Wir müssen einen Evolutionsprozess einleiten, wo, durch Gewichtung in der Direkten Demokratie, jetzt, 20 % der Wähler, vielleicht, 80% der Stimmen bekämen! Dies ist keine Diskriminierung, sondern Konsequenz, da alle Bürger und Wähler den Zugang zu mehr Stimmen bekommen, OHNE, jegliche, soziale oder politische Diskrepanz. DIE evolutive Wende!
    Nur, alle Bürger müssen sich in der Neuen Direkten Demokratie einbringen und sie sich verdienen! Macht und Mitbestimmung kommt nicht gratis! Im Laufe der Evolution, d.h. eines neuen demokratischen Lernprozesses werden alle Beteiligten wieder gleich gewichtet werden, aber, unter anderen, nachhaltigen Vorrausetzungen! Nur durch einen Qualifikationsanspruch kommen wir zur einer wahren Neuen Demokratie. Soviel Ehrlichkeit muss. jetzt, sein!
    Wir bekommen keine besseren Politiker, wenn wir nicht zu besseren Wählern werden!

    Welche Kräfte, heute, die Drahtzieher der dramatischen Situation sind, ist mehr als deutlich!
    Die Politiker, die Finanzoligarchie und die großen Kooperationen. Oder umgekehrt!?
    Wer dieses Ponzi-System unterschätzt, wird sich in der knallharten Diktatur wiederfinden.

  2. Wählertäuschung, ein Fall für Wahlprüfungsbeschwerden. Vielleicht sogar strafrechtlich relevant?
    siehe zB Prof. Morlok in juristischer fachzeitschrift vor einiger zeit zur wahlprüfungsrelevanten Wahlbeeinflussung…
    und mein weiterer kommentar von heute zum thema wahlfehler!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke