Das zweite Video von unserer Demo am Samstag „Für direkte Demokratie! Gegen totale Überwachung und Euro-Wahnsinn“ ist jetzt online. Der Beitrag ist von unserem ersten Redner Bernhard Seitz: „Totale Überwachung – Totale EU – Totaler Untergang: Besser leben ohne Diktatur!“:

 

Vielen Dank für diesen treffenden und aufrüttelnden Beitrag!

Kommentare zu: "Bernhard Seitz: „Totale Überwachung – Totale EU – Totaler Untergang: Besser leben ohne Diktatur!“" (1)

  1. Danke Bernhard! Eben verbreitet mit folgendem Kommentar und einem Transkript der wichtigsten Passagen der Rede:
    _________

    Sehr gute und hörenswerte, nachdrückliche Worte von Bernhard Seitz (ADD) zum heutigen diktatorischen Überwachungsstaat [sowie zu den EUR-„Rettungen“]. Rede ganz anhören – 17 Minuten: hier nur einige prägnante Sätze daraus [eigenes Transkript, Unschärfen vorbehalten]:

    „ALLES, was im Internet oder am Telefon kommuniziert wird, wird heute [dauerhaft] aufgezeichnet. … Die Wahrheit ist, dass ich darum jedes Wort, das ich im Internet schreibe oder öffentlich sage, genau überlege. Ich werde die Leute, Merkel / Schäuble usw. NICHT mit den Worten beschreiben, die ich eigentlich für sachlich richtig halte … weil ich weiß, das könnte alles irgendwann -wenn die Dinge so weiterlaufen- gegen mich und meine Familie verwendet werden. …“

    „Ich stehe hier als scheinbar freier Mann – und bin doch Gefangener einer virtuellen Diktatur, die sich erlaubt, jede Mail von mir … vollständig aufzuzeichnen [und auszuwerten und später potenziell zu sanktionieren].“

    „Wenn ich nicht mehr vertraulich mit jemandem kommunizieren kann, dann habe ich auch keine Würde mehr. Ein Staat, der sich herausnimmt, alles zu überwachen und zu erfassen, bricht Artikel 1 des Grundgesetzes.“

    „Haben Sie in der ganzen Thematik ‚Snowden-Enthüllungen‘ etwas vom Bundestag gehört? … Die Bundesregierung und das Parlament nehmen ihre Pflicht, die Bürger vor den [illegalen und illegitimen] Amtsanmaßungen [von BND und NSA und ESM] zu schützen, nicht wahr!“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke