Gute Aktion von der Titanic:

„TITANIC hilft dem BND 

PRISM in den Staaten, TEMPORA im Vereinigten Königreich und TEMPURA in Japan: Alle Geheimdienste von Format haben ein eigenes Datensammelprogramm. Nur der BND hinkt mal wieder hoffnungslos hinterher! Damit unser Geheimdienst im internationalen Vergleich nicht dumm dasteht, ruft TITANIC alle Bürger auf, den BND bei seiner Arbeit mit einer freiwilligen Datenspende zu unterstützen. …“

Helfen auch Sie dem BND mit Ihrer Datenspende!

Damit die tollkühnen (?) Agenten und hübschen (?) Agentinnen vom BND nicht immer nur unsere Daten via USA und GB lesen müssen.

LINK zur Datenspende

File:Stöwer Titanic.jpg

Kommentare zu: "Neue Aktion: Datenspende für den BND (Bundesnachrichtendienst)" (1)

  1. Michael Weiger schrieb:

    Bin ja nur gespannt auf eine Eingangsbesttigung; Helfe gern wenn ich kann !

    Am 28.06.13 schrieb „Aktionsbndnis Direkte Demokratie“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke