Mit empirischen Daten lässt sich nicht streiten. Sie sind so, wie sie sind. Eine repräsentative, EU-weite Befragung des Pew-Institute ergab nun (Link):

Deutschland gilt in 5 von 8 aufgezählten EU-Nationen als die „arroganteste“.

– Deutschland gilt in 6 von 8 EU-Nationen als die am wenigsten „mitfühlende“.

Während witziger Weise in völliger fehlhafter Selbsteinschätzung (Pro-pa-gan-da, CDU, Merkel, Schäuble), die Deutschen selbst sich als „am wenigsten arrogant“ und „am meisten mitfühlend“ einschätzen?! Also das genaue Gegenteil der fast einhelligen Meinung des Auslands.

Immerhin, auch das Ausland hält den deutschen Michel für „verlässlich“ und „vertrauenswürdig“, wobei sich angesichts der anderen Ergebnisse die Frage stellt, ob das dann bedeutet, dass das Ausland volles Vertrauen in die Arroganz und Selbstsucht Deutschlands hat.

Die Frage ist jedenfalls: Ist das das Friedensprojekt Europa? Ganz sicher nicht. Der Weg von Merkel, Schäuble & Co. ist der Weg zu einer neuen Stigmatisierung der Deutschen. Es ist der Weg zu Untergang, Verzweiflung und am Ende Kampf. Und diesen Weg wollen wir nicht gehen!

Genauso wichtig ist, dass inzwischen nur noch eine Minderheit der Menschen in der EU eine positive Meinung über die EU haben! Nur noch 45% sehen die EU als „wünschenswert“.

Und nur 28% glauben, dass die (angebebliche) ökonomische Integration durch die EU die eigene Wirtschaft gestärkt hat. Nur 28%!

Man kann wieder nur den Spruch wiederholen: Das Volk mag fast Alles falsch verstehen – aber es fühlt am Ende doch das Meiste richtig.

Auch und gerade in Sachen Euro- und EU-Diktatur: Man soll diesen ganzen EU-Mist einfach auflösen. Zur Hölle mit der Herrschaft der Eurokraten, der Banker und Großkapitalisten (welch ein altertümliches Wort – und dennoch genau treffend?!)

EU und Euro sind ein Projekt, das Not und Verderben über die Menschen bringt. Und deshalb müssen sie enden bzw. wieder auf sinnvolle Beine gestellt werden.

ADD: Die Macht in Bürgerhand!

Kommentare zu: "Nur eine Minderheit will noch die EU / Deutschland = Arrogant und ohne Mitgefühl" (5)

  1. Die Deutschen sind leistungsfähig!? Ihre Politiker nicht. Wenn die Deutschen dies nicht erkennen, sind sie leistungsfähig, aber politisch dekadent oder gehirngewaschen!?
    Wie viele Knüppelschläge braucht der Michel, um aufzuwachen!?
    Durch die Wiedervereinigung wurden wir Osten, durch den Euro Süden und, nun, wie wir schon lange sagten, zu den Neuen Pharisäern.
    Alle, auch unsere eigenen Politiker, wollen des Michel Ersparnisse, aus den absurdesten Motiven. Die Deutschen stören einfach!
    Money talks, shit walks. So denken die Anglosachsen. Die Grünen auch, beim eigenen Volk.
    Die Deutschen sollten zur Neuen Schweiz werden. Der Schweiz den Krieg erklären und sofort kapitulieren. Direkte Demokratie, so viel wie möglich und Neutralität. Ginge doch!

    • PS. Dann hätten wir auch keine bösen Steuersünder mehr und, wer weiß, Steuerverschwender. Passt doch. Ach, einfach mal träumen!?

  2. Lutz Rexroth schrieb:

    ich wollte nie einen wechsel von DM auf Euro,aber das wurde uns von unseren Volksvertetern abgenommen,Fakt ist,seit der Teuro da ist,geht es mir wesentlich schlecher,auch wenn uns das anders vermittelt werden soll

    • Insolvenzverschleppung und eklatanter Rechtsbruch. Die Politikerkaste betreibt eine Vorwärtsverteidigung, um die eigenen Pfründe zu sichern, auf Kosten der 99% Wählerschafe. Einer muss ja Schuld sein, gell!?
      Schnapp der Sack ist zu! Demnächst in diesem Theater.

  3. Wolfgang Schäuble werden die ungeheuren Mengen an Geld unheimlich, die die Zentralbanken in die Märkte gepumpt haben. Er fordert die Zentralbanken auf, die Liquidität wieder einzusammeln. Diese haben allerdings nicht die geringste Ahnung, wie das gehen soll. Den Zentral-Planern dämmert, dass das Spiel zu Banken-Crashs führen dürfte. Daher will die EU die Sparer an Banken-Crashs beteiligen, um einen System-Zusammenbruch zu vermeiden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke