Es gibt eine aktuelle E-Petition gegen die Ratifizirung des ESM-Vertrages und des Fiskalpaktes von Herrn Prof. Dr. Michael Piazolo.

Wir erhielten am 1. Juni folgenden Aufruf, den wir sehr gern weiterverbreiten und darüberhinaus unsere Leser bitten diese E-Petition ebenfalls zu unterzeichen. Eine Anmeldung geht schnell von der Hand und außerdem, das können wir versichern, werden sie noch so manche Petition unterschreiben wollen.

„Sehr geehrte Damen und Herren,

den Unterstützerplattformen gegen ESM und Fiskalpakt habe ich entnommen, dass auch Sie sich gegen diese Vorhaben engagieren. Mittlerweile habe ich eine öffentliche Online-Petition (E-Petition) gegen ESM und Fiskalpakt zur Mitzeichnung im Internet des Deutschen Bundestages eingestellt. Diese E-Petition finden Sie auf den Seiten des Deutschen Bundestages direkt unter folgendem Link

https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=24314

oder über die Petitions-ID 24314 bzw. den Petitionsnamen „Finanzpolitik – Keine Ratifizierung des ESM-Vertrages und des Fiskalpaktes“. Meine Zielsetzung ist dabei, bis zum Ende der Mitzeichnung am 22. Juni möglichst die Schwelle von 50.000 Mitzeichnern zu überschreiten, um auch ein Rederecht im Petitionsausschuss zu erlangen.

Daher, und um der gemeinsamen Sache willen, möchte ich Sie bitten, mich bei dieser Angelegenheit zu unterstützen, diese Informationen möglichst auch in Ihren Netzwerken (Webseiten, Facebook, E-Mail-Verteilern, usw.) zu verbreiten, um möglichst sogar noch vor der nun für den 16. Juni terminierten Abstimmung im Deutschen Bundestag eine signifikante Mitzeichnungsquote zu erreichen.

Auf meiner Webseite unter http://euro-petition.michael-piazolo.eu habe ich zudem eine Reihe von Dokumenten und Informationen zusammengestellt, die laufend aktualisiert und erweitert werden. Vielleicht besteht Ihrerseits auch Interesse, dass wir uns auch auf der Ebene des Internet gegenseitig referenzieren.

Für Ihre tatkräftige Unterstützung danke ich Ihnen und verbleibe

mit freundlichen Grüßen
gez.
Prof. Dr. Michael Piazolo, MdL“

_______________________________

Update: Es wurde eine weitere E-Petition gegen den ESM-Vertrag online gestellt, welche von Herrn Georg Pietzko stammt.
Sie läuft noch bis 13. Juli 2012 und lautet wie folgt: „Der Bundestag möge beschließen, den ESM-Vertrag und den Eilantrag von Frau Dr. Angela Merkel vom 30.03.2012 zum Gesetzentwurf vom 2. Februar 2012 Drucksache 165/12 abzuweisen. „

_______________________________

Der Protest geht auch auf der Straße weiter!
Nachdem in München am 2.6. bereits ca. 1000 Demonstranten lautstark gegen den ESM demonstrierten, folgt nun Berlin am 8.6. und Karlsruhe am 16.6.!

Erheben wir uns als Bürger und streiten wir friedlich für die Werte der Demokratie und der Menschlichkeit!

Info & Kontakt: aktion-direkte-demokratie@email.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke