Ein bemerkenswerter „must read“ Aufruf von führenden Fachleuten:

„Appell an die Regierungen der Europäischen Union

Dreizehn Jahre nach Einführung des Euro ist offensichtlich, dass das Euro-Währungsexperiment nicht nur seine Verheißungen nicht eingelöst hat, sondern dass seine Fortführung sogar in ein Chaos münden wird: Aus diesem Grunde wenden sich vierzehn namhafte deutsche und französischer Wirtschaftsexperten mit einem Appell an die Regierungen der Europäischen Union….“ Weiterlesen: Link.

Info & Kontakt: aktion-direkte-demokratie@email.de.

Advertisements

Kommentare zu: "Appell an die Regierungen der Europäischen Union" (2)

  1. Schmitz schrieb:

    Was hier gerade passiert wie auch andere besorgniserregende Ereignisse in der Vergangenheit, sind Teil des Plans!

    „…Der Goldman Sachs Putsch, der in Amerika gescheitert ist, ist in Europa als ein dauerhaftes, unwiderrufliches, unanfechtbares Rettungspaket für die Banken auf Kosten der Steuerzahler fast gelungen.

    Bis Dezember 2011 war der Präsident der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, ehemaliger Vizepräsident von Goldman Sachs in Europa, in der Lage, ein 500 Milliarden Euro schweres Rettungspaket für europäische Banken zu genehmigen – ohne jemanden um Erlaubnis zu bitten. Im Januar 2012 wurde ein dauerhaftes Rettungs-Förderprogramm namens des European Stability Mechanism (ESM) in der Stille der Nacht mit kaum noch einer Erwähnung in der Presse verabschiedet. Der ESM erlegt EU-Regierungen unbegrenzte Schulden auf, was die Steuerzahler dazu zwingt, was auch immer die ESM Eurokraten-Aufseher verlangen, zu zahlen.

    Der Putsch der Banker hat in Europa triumphiert, scheinbar ohne Kampf. Der ESM wird von Regierungen der Eurozone, ihren Gläubigern, und “dem Markt” gleichermaßen bejubelt, weil er bedeutet, Investoren werden weiterhin Staatsanleihen kaufen. Alles wird für die Forderungen der Gläubiger geopfert, denn wo sonst kann das Geld hergeholt werden, um die lähmenden Schulden der Regierungen der Eurozone über Wasser zu halten?

    Zunächst ein genauerer Blick auf den ruchlosen Unterleib des ESM und Goldmans verschwiegene Übernahme der EZB….“

    http://euro-med.dk/?p=26700
    http://www.globalresearch.ca/index.php?context=va&aid=30403

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke