Kurze Info für alle Leser:

Die nächste Demonstration für Direkte Demokratie und gegen den EURO-Rettungswahnsinn wird symbolträchtig in

Karlsruhe

der Stadt des Bundesverfassungsgerichts

stattfinden.

An einem Samstag Ende März um „fünf vor zwölf“.

Ob das von uns geplante Datum klappt, müssen wir erst noch mit der Stadt Karlsruhe abklären. Dann geben wir genauen Ort und Zeit umgehend bekannt!

Auf geht’s: Protest JETZT!

Macht schon jetzt Werbung für diese Demo! Voraussichtlich werden wir genau in der Zeit demonstrieren, in der die Klagen auf einstweilige Anordnungen gegen den dann vom Bundestag beschlossenen ESM-Vertrag beim BVerfG liegen. Das wird die letzte Chance sein, die Demokratie und den Rechtsstaat in Deutschland zu erhalten!

Info & Kontakt: aktion-direkte-demokratie@email.de.

Advertisements

Kommentare zu: "And the winner is… KARLSRUHE" (3)

  1. anonym schrieb:

    Ende März ?
    Ist da der ESM nicht bereits vom Bundestag beschlossen ?

    • Genau. Aber es werden Verfassungsbeschwerden unmittelbar nach der Verabschiedung in Karlsruhe eingereicht werden. Es wird Anträge auf „einweilige Anordnungen“ geben. Und es wird am Verfassungsgericht hängen, den Staatsputsch aufzuhalten (in den Bundestag haben wir Null, Null Hoffnung). Deshalb wollen wir zu diesem Zeitpunkt in Karlsruhe demonstrieren – um die schwachen demokratischen Kräfte im Verfassungsgericht zu bestärken. Das macht nur Sinn, nach der Verabschiedung durch den Bundestag.

      • anonym schrieb:

        „…Und es wird am Verfassungsgericht hängen, den Staatsputsch aufzuhalten…“

        Lach !

        Fragt mal Schachtschneider, Hankel, Nölling, Starbatty, ….
        Seid ihr denn von dieser Welt ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke