Kurzbericht

Bei Sonnenschein, Wind und Regen haben gestern 20 Aktivisten am Eingang zur Niederlassung der Deutschen Bundesbank in Berlin gegen den EURO-Rettungswahnsinn und für Direkte Demokratie demonstriert. Die Botschaft der Demonstranten war klar und eindeutig: Wir lehnen den EURO-Rettungswahnsinn ab! Wir wollen einen Bürgerentscheid! Und wir wollen nicht von gescheiterten Weidmännern (Bundesbank-Präsident), trickserischen Trichets (EZB-Präsident) und – zensiert – Asmussens (EZB-Chefvolkswirt in spe) enteignet, entrechtet und schuldversklavt werden!

Bemerkenswert an der Szene war, dass mehrere Journalistenteams vor Ort anwesend waren. Deutsche und Ausländische. Während die ausländischen Journalisten überhaupt kein Problem damit hatten, auf die Demonstranten zuzugehen und mit ihnen zu sprechen, kam exakt eine deutsche Medienvertreterin vorbei – diese allerdings ohne Team und mehr aus persönlichem als beruflichem Interesse.

Der Protest des Aktionsbündnisses geht weiter! Die nächste Kundgebung findet am Samstag, den 22.10. ab 11.00 h vor der EZB in Frankfurt (Kaiserstr. 29) statt! Mitmachen ist Pflicht! Protest Jetzt!

Schlusssatz: Ganz Bürgerbewegung haben wir selbst leider keine Fotos der Veranstaltung gemacht. Falls einer der anwesenden Fotojournalisten dies liest oder falls sonst jemand Bilder gemacht hat, wären wir für eine Zusendung der Bilder für eine Veröffentlichung hier sehr dankbar.

Info & Kontakt: aktion-direkte-demokratie@email.de.

Advertisements

Kommentare zu: "Aktionsbündnis in Berlin am 6.10.!" (1)

  1. Zimelka schrieb:

    Na endlich, empört Euch!! Habe ich mal gelesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke